Nachrichten zum Thema Aktuelles

01.12.2022 in Aktuelles

Altbacher Weihnachtsmarkt

 

3. Dezember: Wieder Maultaschen, Kaffee und Kuchen im Bürgerzentrum

Nach 2 Jahren unfreiwilliger Pause kehrt er auf den Marktplatz zurück, der Altbacher Weihnachtsmarkt. Und damit auch unser traditionelles, immer gern wahrgenommenes Mittags- und Nachmittagsangebot im warmen Bürgerzentrum an adventlich dekorierten Tischen: von 11 bis ca 14 Uhr die beliebten Maultaschen mit Salat oder in Gemüsesuppe, danach bis ca 17 Uhr Kaffee und ein leckeres Stück Kuchen oder Torte; für Auswahl ist gesorgt. 

Kurzum: Wie in den Jahren vor Corona. Herzlich willkommen!

11.10.2022 in Aktuelles

Kinderarmut

 
Klaus Hummel

Kinderarmut in einem reichen Landkreis

Veranstaltung der SPD-Ortsvereine Altbach und Plochingen am 6.10.22 in der Ulrichskirche in Altbach.

Referent war Klaus Hummel, pensionierter Rektor einer Gemeinschaftsschule in Esslingen, der sich inzwischen ehrenamtlich in der Kinderarbeit engagiert. Er hat in seinem Vortrag und der Präsentation umfangreiche Informationen zum Thema arm und reich in Deutschland aufbereitet. Am Beispiel Esslingen in welchen Stadtteilen wieviele Kinder prozentual unterhalb der Armutsgrenze leben und wieviele Kinder prozentual in den jeweiligen Stadtteilen auf das Gymnasium gehen.  Hier besteht offensichtlich ein ursächlicher Zusammenhang. Eindrucksvoll war ein Video über ein Projekt an einer Berliner Schule, in dem eine Schülergruppe an einer Startlinie aufgestellt wurde mit der Aufgabe möglichst schnell das Ziel „gute Zukunft“ zu erreichen. Dann rief eine Moderatorin anhand familiärer Konstellation dazu auf, die Startposition zu verändern: „wer in einer Familie mit beiden Eltern lebt, zwei Schritte vor“, oder „wer jetzt schon weiß, daß er eine Immobilie erben wird, zwei Schritte vor“, so wurde aus der Startlinie ein großes Startfeld mit unterschiedlichen Positionen und klar, wer aus der besseren Position startet erreicht das Ziel leichter. 

29.09.2022 in Aktuelles

Kinderarmut

 

07.08.2022 in Aktuelles

Warentauschtag

 

23.07.2022 in Aktuelles

Besuch bei Kukuk in Wernau

 

Vor wenigen Tagen durfte die SPD-Fraktion den Werkhof der Firma Kukuk in Wernau besuchen. Uns waren die kreativen Spielgeräte aus unbehandeltem Robinienholz auf dem Gelände des Betriebs schon länger aufgefallen. 

Die Firma KuKuk entwickelt, plant und baut europaweit einzigartige nachhaltige Erfahrungs-, Spiel- und Außenräume für Menschen jeden Alters. Schon toll, dass eine so prominente, sogar auch international tätige, Spielplatzgestaltungsfirma ihren Sitz hier ganz in unserer Nähe hat. 

Angesichts des anstehenden Baus einer neuen Kindertageseinrichtung in Altbach wurde unser Interesse an Spielraumgestaltung bei der Werkhofführung weiter geweckt. Uns wurde auch von Beteiligungsprojekten mit Eltern von Kindergärten und Schulen berichtet, wie in Elternaktionen etwa bestehenden Spielplätze teilsaniert werden können oder die Wünsche der künftigen Nutzer einbezogen werden können. Vielen Dank an Hanna Schulz und ihrem Team dafür, dass wir ihren Kosmos kennenlernen durften

Andrea Barth

26.05.2022 in Aktuelles

Büchertauschtag

 

Platz im Regal!

Das war offensichtlich nach mehr als zwei Jahren „Pause“ das Motto vieler Leute, das sie Kartons, Kisten und Körbe voller Bücher zum Mittelbau der Schule trugen oder schleppten ließ: Endlich wieder Büchertauschtag! Endlich weg mit der ausgelesenen und Platz, so ist zu hoffen,  für neue Literatur!

Dreizehn Helferinnen und Helfer hatten alle Hände voll zu tun, um die Bücher zu sortieren und nach Fachgebieten auf ca. 20 Tischen zu verteilen. Da die Bücherfreunde aber die geleerten Regale nicht gleich wieder ganz füllen wollten, bleiben diesmal besonders viele Bücher übrig für die Papiersammlung der Jugendfeuerwehr. Diese gute Kooperation lässt es verschmerzen, dass manch schöner Bildband, guter Roman oder attraktiver Rezepteband so den Weg übers Altpapier zu neuer Verwertung findet.

 

08.05.2022 in Aktuelles

Willi-Brandt-Medaille

 

Willi-Brandt-Medaille für Dr. Hans-Dieter Reeker, die höchste Auszeichnung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.

 

Achim Weber faßte die Würdigung der langjährigen, erfolgreichen Arbeit von Hans-Dieter Reeker zusammen und übergab ihm im Namen der SPD die Willi-Brandt-Medaille, die höchste Auszeichnung die die SPD zu vergeben hat. – Applaus, Standing Ovation, langanhaltend.

Dr. Hans-Dieter Reeker bedankte sich und erklärte seine Motivation und sein Durchhaltevermögen: gemeinsam etwas Sinnvolles tun, überschaubare Probleme lösen, das führt Menschen zusammen. Politik ist kein Spaß, sondern macht Sinn.

Am Ende der Versammlung übergab Dr. Hans-Dieter Reeker noch Unterlagen an die neuen Vorstandsmitglieder und Dorle Straub, die aus dem Vorstand ausschied, lud zu Sekt und Gebäck ein. 

08.05.2022 in Aktuelles

Zeitenwende im SPD- Ortsverein Altbach

 

Am Donnerstag, 28.4.2022 19.30 Uhr fand im Bürgerzentrum, großer Saal die Jahreshauptversammlung statt. Der Vorsitzende, Dr. Hans-Dieter Reeker berichtete über die Aktivitäten des Jahres 2021, das mit zwei Wahlen, der Landtagswahl im Frühjahr und der Bundestagswahl im Herbst trotz Corona-Beschränkungen vielerlei Aktivitäten für den Ortsverein brachte: Vorstellung und Unterstützung  der Kandidat/innen sowie weiterer  Aktionen und Plakatierung. Es folgte der Kassenbericht des Kassiers Thomas Sorg.  Wichtigster Punkt der Tagesordnung waren die Wahlen der Vorstandsmitglieder, die eine Zeitenwende brachten. 33 Jahre lang hat Dr. Hans-Dieter Reeker den Ortsverein geführt und hatte angekündigt, nicht mehr zu kandidieren. Zur Wahl stellten sich als Vorsitzender, Dr. Achim Weber, als Stellvertreterin Salwa Achahboun, als Kassier Thomas Sorg, als Schriftführerin Dr. Sylvia Neuschl-Marzahn, als Beisitzern Andrea Barth und Wolfgang Sperling. Alle wurden einstimmig gewählt. Es wurden noch Kreisdelegierte, Thomas Sorg und Wolfgang Sperling, und Kassenprüfer, Günter Fehmer und Irmela Gröger bestimmt.

Jetzt Mitglied werden

News

30.11.2022 19:55 Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus
Besserer Schutz für Jüdinnen und Juden Sebastian Hartmann, innenpolitscher Sprecher;Simona Koß, zuständige Berichterstatterin: Heute wurde die von Nancy Faeser vorgelegte Nationale Strategie gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben (NASAS) vom Kabinett verabschiedet. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das ausdrücklich. „Allen zivilgesellschaftlichen und politischen Bemühungen zum Trotz nimmt der Antisemitismus in Deutschland zu. Insbesondere während der Coronapandemie haben antijüdische… Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus weiterlesen

30.11.2022 19:44 Achim Post zu EU/Ungarn
Orban-Regierung muss jetzt dringend und deutlich nacharbeiten Im Streit über demokratische Standards will die EU-Kommission für Ungarn vorgesehene 13 Milliarden Euro vorerst nicht auszahlen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht die Orban-Regierung jetzt in der Pflicht. „Es ist zu begrüßen, dass die EU-Kommission gegenüber der ungarischen Regierung konsequent bleibt. Voraussetzung für eine Entsperrung der EU-Gelder an Ungarn… Achim Post zu EU/Ungarn weiterlesen

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

28.11.2022 20:24 Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde
Ein starker, handlungsfähiger Staat, der Krisen trotzt, ist wichtiger als je zuvor. Dazu steuern die Beamtinnen und Beamten einen großen Teil bei. Daher sind die Äußerungen von Carsten Linnemann (CDU) für uns als SPD-Fraktion inakzeptabel. Sie sind ein Schlag ins Gesicht der hart arbeitenden Beamtinnen und Beamten, die vielmehr unterstützt werden sollten, sagt Dirk Wiese.… Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde weiterlesen

24.11.2022 00:18 Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz
„WIR HALTEN UNSER LAND ZUSAMMEN“ „Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt“ – bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff. Am Anfang der Regierung habe das gemeinsame Bekenntnis von SPD, Grünen und FDP zum Fortschritt,… Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz weiterlesen

Ein Service von websozis.info